Wie wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest

Ein ereignisreiches Jahr 2017 geht zu Ende. Wir haben unser MRT in Betrieb genommen, es gab Wechsel im Ärzteteam und wir durften zwei neue Erdenbürger unserer Angestellten begrüßen, was zu den schönsten Nachrichten gehört.Dr. Mahn und sein Team wünscht allen Patienten, Kooperationspartnern, Zuweisen und Freunden frohe Weihnachten, eine erholsame Zeit „zwischen den Jahren“ und einen erfolgreichen Start in das Jahr 2018. Unsere Praxis ist für Sie auch in der Ferienzeit geöffnet (außer am 28. Dezember), der nächste OP-Tag ist jedoch erst der 16. Januar 2018. Bei Notfällen, die eine Operation notwendig machen, müssen wir daher auf umliegende Kliniken verweisen.

TÜV: Praxis-Rezertifizierung nach DIN ISO 9001:2015

Am 11.12.2017 wurde unsere Praxis erfolgreich nach der neuen DIN ISO 9001:2015 durch den TÜV Süd rezertifiziert. Wir hatten unser  Qualitätsmanagement-System im Laufe des Jahres an die neue Norm angepasst und mit unserer QM-Beraterin Fr. Dr. Welz-Spiegel einige neue Strategien erarbeitet. Die nun erfolgte problemlose Rezertifizierung bescheinigt uns, dass wir beim Qualitätsmanagement und dessen konsequenter Umsetzung weiterhin auf Kurs sind. Wir schreiben Qualität und Nachvollziehbarkeit groß und können stolz auf die erbrachte Leistung sein. Auch zukünftig werden wir auf höchstem Niveau an unserer Prozessqualität arbeiten. Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinem Praxisteam.

DFB: Dr. Mahn mit der U20-Nationalmannschaft unterwegs

Verehrte Patienten
Dr. Mahn ist vom 6. bis 15. November mit unser U20-Nationalmannschaft in Chemnitz. Dort stehen interessante Länderspiele  gegen Italien (Chemnitz, Donnerstag, 09.11.17, 18:00 Uhr, Eurosport) und England (Zwickau, Dienstag, 14.11.07, 18:00 Uhr, Eurosport) an. Daher ist der nächste geplante OP-Tag erst der 21.11.17. Wir bitten etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Herz für den Fußball. In der Praxis wird Dr. Mahn durch Fr. Dr. Müller-Rau fachkompetent vertreten.

Die ersten Orthopädisch Traumatologischen Fachassistentinnen (OTF) in Deutschland

Anfang 2016 wurde eine neue Fachweiterbildung für MFAs und Arzthelferinnen eingeführt, welche mit der Spezialisierung „Orthopädisch Traumatologische Fachassistentin“ (OTF) abschließt. Aus unserer Praxis haben Luisa und Romina im bundesweit ersten Qualifizierungskurs teilgenommen und im Juni 2017 erfolgreich den Abschlusstest zur OTF bestanden. Toll, dass unsere Mitarbeiterinnen sich mit zusätzlichem Aufwand an mehreren Kursen in Hamburg fortgebildet haben und zu den ersten OTFs Deutschlands gehören. Auch damit demonstrieren wir, dass wir die  kontinuierliche und hochqualitative Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen ernst nehmen. Denn nur wer up-to-date ist, kann unseren Patienten auch in schwierigen Lagen bestmöglich helfen.

Erstes MRT in Bad Vilbel eröffnet!

Heute ist es endlich soweit: Nach verlängerter Umbauzeit nehmen wir heute unser neues exclusives offenes MRT in Betrieb. Das Warten hat sich gelohnt, soviel können wir versprechen. Wir haben viel Arbeit in die Umsetzung gesteckt und auch auf kleinste Details geachtet. Wir wollen Ihnen eine angstfreie komfortable Alternative zu den üblichen Tunnel-MRTs bieten. Auch kümmern wir uns um Sie persönlich und niemand braucht sich vor einer „Fließbandabfertigung“ zu fürchten. Während der Untersuchung können Sie sich Ihre gewünschte Musik oder einen Filmtitel auswählen. Unser modernstes Gerät der Firma Hitachi ist vergleichsweise leise und schont auch Ihre Ohren. Leider können wir unseren Service nur Privatpatienten und Selbstzahlern anbieten, da ohne radiologischen Kassenarztsitz keine Abrechnung zu Lasten der Gesetzlichen Krankenkassen möglich ist.

DFB: Dr. Mahn mit der U19-Nationalmannschaft in Lübeck

Dr. Mahn ist als DFB-Mannschaftsarzt vom 14. bis 18. April mit unserer U19 im Trainingslager in Lübeck mit Länderspiel gegen Dänemark. Dies ist das letzte U19-Länderspiel vor der Europameisterschaft im Juli in Georgien. In dieser Zeit kann er leider persönlich keine Sprechstunde anbieten und auch die OP-Tage fallen aus. Ab dem 19. April ist er wieder in der Praxis und der nächste OP-Tag ist der 25. April. Die Praxis ist jedoch geöffnet und Dr. Mahn wird in der Sprechstunde von seiner Kollegin Fr. Dr. Müller-Rau vertreten. Wir bitten etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis.

Frohe Ostern

Liebe Patienten, Kunden, Kooperationspartner und Zuweiser!

Die Fastenzeit geht zu Ende und Ostern steht mal wieder vor der Tür. Wie eigentlich immer in unserer Praxis, ist viel passiert. Eine Mitarbeiterin hat sich vorübergehend in die Mutterschutz- und Elternzeit verabschiedet und auch im ärztlichen Bereich hat es Umstellungen gegeben. Ganz besonders freuen wir uns, dass unser neues offenes MRT nach verlängerter Umbauphase nun bald in Betrieb geht.

Wir wünschen allen Schöne Ostern! Ihr Praxisteam Dr. Mahn

 

Erstes Praxis-Baby auf die Welt gekommen!

Ganz besonders gute Nachrichten können wir heute vermelden. Diesmal geht es nicht um medizinische Dinge oder HighTech-Geräte, nein… Am 6. April hat unsere Nadine ihre kleine Luisa zur Welt gebracht. So können wir das erste „Praxis-Baby“ feiern und gratulieren den glücklichen Eltern von ganzem Herzen!

Frankfurter Neue Presse: „Facharzt in Bad Vilbel: Hier schwebt Bad Vilbels erstes MRT ein.“

Am Montag, den 19. Dezember 2017, berichtete die Frankfurter Neue Presse über den erfolgreich aus Japan angelieferten und eingebrachten ersten Kernspintomographen der Stadt Bad Vilbel. Wir sind froh, dass alles reibungslos geklappt hat und bedanken uns ganz herzlich bei der Bevölkerung, die großes Verständnis für die Sperrung der Frankfurter Straße von 19:00 Uhr bis 4:00 Uhr morgens aufbrachte. Zahlreiche Vilbeler Bürger waren erschienen um das Spektakel der Einbringung mit dem Autokran mitzuerleben. Der Applaus war groß als gegen 23:00 Uhr das schwere medizinische Gerät den Weg in’s erste Obergeschoss geschafft hatte. Den kompletten Zeitungsartikel lesen Sie hier.
Nun werde um das positionierte HighTech Gerät die hochwertigen Praxisräumlichkeiten gebaut und wir erwarten eine Fertigstellung innerhalb der nächsten drei Monate, sodass wir im Frühjahr eröffnen können. Wir sind froh, dass dann zahlreiche Patienten am Wohnort mittels MRT untersucht werden können und sich dadurch den Weg nach Frankfurt oder andere umliegende Städte ersparen. Ganz besonders stolz sind wir, Ihnen Untersuchungen in einem äußerst komfortablen offenen MRT der neuesten Generation anbieten zu können.

Frohe Weihnachten

weihnachtsgruesseDie Praxis Dr. Mahn & Kollegen wünscht Ihnen und euch besinnliche Weihnachten, entspannte Feiertage und einen schönen Jahreswechsel in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017!
Ein herzliches Dankeschön an unsere Patienten und Kooperationspartner. Unsere Praxis ist für Sie auch zwischen den Jahren geöffnet, elektive Operationen finden jedoch nicht statt.